Impressum

Impressum

impressum

Kanzlei:
Vogelsteller & Kaufmann
Steuerberater PartGmbB

Verantwortliche:

Volker Kaufmann
Hans-Jürgen Schlue
Eyüp Sackesen
Daniel Vogelsteller

Rechtsform:

Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

 

Anschrift der beruflichen Niederlassungen:

Mittelstraße 20
32657 Lemgo

 

Marktplatz 4
33813 Oerlinghausen

 

Detmolder Straße 1
32683 Barntrup

 

Telefonnummer/E-Mail-Adresse/Faxnummer:

 

Tel.: +49 (0) 5261 9766-0
Fax: +49 (0) 5261 9766-20

 

Tel.: +49 (0) 5202 9947-0
Fax: +49 (0) 5202 9947-23

 

Tel.: +49 (0) 5263 955944
Fax: +49 (0) 5263 955356

 

E-Mail: kanzlei@vogelsteller.de

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 186117068

 

Name und Anschrift der Steuerberaterkammer:

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
Erphostraße 43
48145 Münster
www.steuerberaterkammer-westfalen-lippe.de

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung und Staat, in der sie verliehen wurde:

Steuerberater
Bundesrepublik Deutschland

 

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  • • Steuerberatungsgesetz – StBerG
  • • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer – BOStB
  • • Steuerberatervergütungsverordnung – StBVV

 

Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren:

Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle (§§36, 37 VSBG)

Datenschutz

 

Name und Anschrift Berufshaftpflicht:

HDI Versicherung AG
HDI-Platz 1
30659 Hannover

 

Räumlicher Gestaltungsbereich der Versicherung (AVB WSR 558)

• Deutschland

• Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen      Sowjetunion einschließlich Litauen und Estland:

(1) Die vor Gericht dieser Länder geltend gemacht werden sowie

(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

(3) Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen
Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Aufgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag deutsches Recht zugrunde liegt.

(4) Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.